top of page

Batman!

Carte blanche im kulturtipp 10/24

Superkräfte und Menschenrechte

Copyright: https://www.kultur-tipp.ch

Bild: Ayse Yavas 2024
SW_DSC7079©AyseYavas2024.jpg
Profilbild.png

In AAKU, das Magazin, April 2024

Mit Literatur gegen Hass

Die beiden Autorinnen Monica Cantieni und Bettina Spoerri riefen Autor*innen zusammen, um gemeinsam mit den Mitteln der Literatur an die Menschlichkeit zu appellieren.

MENSCH SEIN | BEING HUMAN

Autor*innen gegen Hass

Hier ein paar Eindrücke aus den Lesungen aus dem Literaturhaus Zürich, dem Literaturhaus Basel, der Loge Luzern 

Die Autor*innen sind von links nach rechts: Monica Cantieni, Bettina Spoerri (Mitbegründerin von «MENSCH SEIN | BEING HUMAN» und Autorin/Verlegerin) mit Alain Claude Sulzer, Literaturhaus Zürich, Nathalie Schmid, Simon Froehling, Mikhail Shishkin

Fotos: Sonja Maria Schobinger und Miklós Klaus Rózsa (Bild 2)

Upcoming

1 / 6. September 2024 | ONO Bern

Mit Christoph Keller, Marc Djizmedjian, Yari Bernasconi, Elisabeth Wandeler-Deck

2 / 6. Oktober  | Literaturhaus St. Gallen

Mit Usama Al Shahmani, Monica Cantieni, Ilma Rakusa, Ruth Loosli, Ralph Tarayil

3 / 7. Oktober | Chur Kantonsbibliothek

Mit Monica Cantieni, Zsuzsanna Gahse, Romana Ganzoni, Ralph Tarayil, Silvia Tschui

4 /25. Oktober | Philosophie Dielsdorf

Mit Lukas Holliger, Markus Kirchhofer, Jonas Lüscher, Bettina Spoerri 
Moderation: Adriana Rey (Philosophe) 

 4 / Januar 2025 | Casa della Letteratura Lugano

Mit Fabio Pusterla, Vanni Bianconi, Tommaso Soldini, Yari Bernasconi, Begoña Feijoó Fariña

Kamera / Ton: Miklós Klaus Rózsa
  • Instagram
  • Facebook
  • Linkedin

«Zwischen Leben»

Jugendbuch

Du bist ein Pottwal, und du und dein bester Kumpel entdecken, dass ihr tot seid und eure Spezies Geschichte ist. Was, wenn du das nicht akzeptierst? 
#klimawandel #konsumverhalten #chancenungleichheit

Post1_Deckblatt_clean.png
Anker 2
Website_Erscheinungstag_1.png

Lesungen

Die Liste wird laufend aufdatiert.

 2024

26.03.24 Bibliothek Oftringen (Schullesungen)

22.04.24 Bibliothek Seon (Schullesungen) 

23.04.24 Bibliothek Seon (Schullesungen) 

24.04.24 Bibliothek Seon (Schullesungen) 

22.05.24 Schweiz. Vorlesemorgen, Schule Liguster, Zürich

22.-26.11 Basler Lesewoche «Literatur aus erster Hand»

07.10.24 «Mensch sein | Being human», Writers against

hate, Kantonsbibliothek Chur

Postitwall1.jpg

MUS-E-Projekt in Bern

Gefördert von der Stadt Bern

Frühjahr 24 | Langzeitprojekt an der Schule Schwabengut I in Bern 

Wir sind dabei, es auszuhecken.

Lehrpersonen aus Bern können ein Kulturprojekt MUS-E-beantragen . Wir entwickeln den Inhalt gemeinsam. Nach Euren Bedürfnissen. 

LebensRÄUME

NATURE WRITING AND ACTING
FÜR ZYKLUS 2 UND 3

Frühjahr 2024
Gefördert von Kultur macht Schule
,
Aargau

Stiftung Mercator Schweiz

«HEIMAT(EN)»

Bild: Schule Teufental, September 2022

Die Tafel vollzukriegen, war nicht schwer. Ich habe die Schüler:innen gebeten, zu versuchen, das Thema Heimat/Heimaten zu umschreiben, in Begriffe zu fassen. Vom Hamster bis zur Oma, der X-Box, übers Reisen und das Ankommen war alles dabei. 

Snapseed.jpg
Schreiben_Monica_Cantieni.jpg

DEIN TEXT MEIN RAT

Du hast einen Wust an Notizen, kurze Texte, einen langen, sie sind fiktiv oder biografisch; Du hast Tagebücher, Fotos oder beides und suchst dafür  die passende Form, auch die passende Form der Öffentlichkeit....

Stadt1.png

DIE IDEALE STADT

Eine Schule/eine Klasse baut eine Stadt. Auf einer Website wird sie abgebildet. Aber nicht nur das: Es istZiel, etwas davon bei der lokalen Politik vorbringen zu können, einen Generationendialog zu lancieren und auch umzusetzen. Der Prototyp steht. Die fünfte und sechste Klasse der Schule Marzili in Bern hat grossartige Vorschläge erarbeitet. 

Die Stadt kann besucht werden: Hier. Click!

Der Workshop kann gebucht werden. 

bottom of page